Hochstuhl Test 2016 – Sicherste Kinderstühle im Vergleich

Hochstuhl-Banneroben

Herzlich Willkommen. Auf meiner Website erfährst Du, wie du dich für den besten und sichersten Hochstuhl für dein Kind entscheidest. Dabei habe ich in diesem Artikel die 5 gängigsten Hochstühle miteinander verglichen und getestet. Einen ausführlichen Test zu deinen Favoriten bekommst Du mit einem Klick auf das jeweilige Bild oder den Modellnamen. Zusätzlich versuche ich externe Tests von Stiftung Warentest und anderen Verbrauchsportalen zu nennen, damit Du dich bei deiner Entscheidung sicher fühlst. Hier ist die Top 5:

Top 1 – Safety 1st Timba

Platz1-Safety 1st TimbaDer Safety 1St Timba ist ein mit wachsender Hochstuhl der durch einen 3-Punkt-Gurt höchste Sicherheitsanforderungen bietet. Er ist darüber hinaus extra Konstruiert und hat einen abnehmbar Esstisch und Sicherheitsbügel. Besonders praktisch ist, dass der Stuhl mit deinem Kind mit wächst. Einsetzen lässt er sich ab einem Alter von sechs Monaten bis zum zehnten Lebensjahr. Durch das massive Buchenholz ist er besonders robust und bietet wenig Chance für ein zeitliches umkippen. Ein nettes Feature das noch zu nennen ist, ist dass sich Unebenheiten im Boden durch die verbauten Stellschrauben ausgleichen lassen.

  • Bereits viele Kunden haben das Gerät einem Praxistest unterzogen.
  • Dabei gehen die Bewertungen mit 4,6 von 5,0 Punkten zu Gunsten des Timba Hochstuhls aus.

Top 2 – Roba Sit Up III

Platz2-roba 7562Der Roba Sit Up III (Modell: 7562) besteht aus einem multiplex-Schicht Holz. Erhältlich ist er in drei modischen Farben. Das wichtigste an einem solchen Hochstuhl ist die Sicherheit. Durch den integrierten Sicherheitsgurt und die erhöhte Rückenlehne wird dieses Modell den Anforderungen gerecht. Das Sitz- und Fußbrett lässt sich variabel, je nach der Größe deines Kindes, einstellen. Mit seinem derzeitigen Preis ist er in diesem Hochstuhl Test das günstigste Modell.

  • Trotz des günstigen Anschaffungspreises bewerten die meisten Käufer das Gerät mit 4,4 von 5,0 Punkten.

Top 3 – Herlag Tipp Topp III

Platz3-Herlag Hochstuhl Tipp Topp IIIDer Herlag Tipp Topp III besticht durch eine besonders hoch qualitative Verarbeitung aus 100 % massives Buchenholz. Dabei bietet er keine Kippgefahr. Einsetzen lässt er sich ab einem Alter von ca. acht Monaten bzw. einer Größe von ungefähr 62 cm. Dank der verstellbaren Sitzfläche und Fußstütze ist er mit deinem Kind mit wachsend. Preislich ist er im Vergleich zu anderen Modellen immer noch günstig.

  • Stiftung Warentest bewertet den Tipp Topp III mit dem Testurteil „gut“ (2,3).
  • Den 2. Platz gibt im in 2011 für den MOMMY Award.
  • Durchschnittlich bewerten Käufer den Kinderhochstuhl mit 4,5 von 5,0 Punkten.

Top 4 – Hauck Alpha

Platz4-Hauck Hochstuhl AlphaDiese Platzierung belegt der Hauck Alpha. Es handelt sich hierbei ebenfalls zum einen mit wachsenden Kinderstuhl. Er lässt sich ab einem Alter von sechs Monaten bis ins hohe Alter nutzen. Durch die Spezialkonstruktion der Seitenteile bietet er die höchste Kippsicherheit. Besitz breit und die Fußplatte lässt sich über den meisten mit wachsenden Modellen in der Höhe und Tiefe variabel einstellen. Er wird dabei aus qualitativen Buchenholz aus nachhaltigem Anbau gefertigt.

Erhältlich ist das Gerät in fünf verschiedenen Variationen.

Weitere Tests:

  • Bei Stiftung Warentest gibt es für den mit wachsenden Hochstuhl die Note gut (2,3).
  • Öko-Test hat 8 Hochstühle im Jahr 2011/10 Getestet. Darunter konnte dieses Modell die Endnote „befriedigend“ erreichen.
  • Nach vielen Kunden-Testberichten erhält das Gerät 4,3 von 5,0 Punkte (Durchschnitt).

Top 5 – Peg Perego Prima Pappa Zero 3

Platz5-Peg Perego Prima Pappa Zero 3Der Peg Perego Prima Pappa Zero 3 stellt eine Besonderheit unter den getesteten Hochstühlen dar. Er besitzt eine 5-fach verstellbare Sitzneigung bis in Liegeposition. Weiterhin kann die Sitze 7-Fach eingestellt werden. Das Doppeltablett vom Bauch sture lässt sich leicht abnehmen. Besonders praktisch ist, dass der Lederimitate, Bezug leicht mit einem Tuch zu reinigen ist. Dadurch, dass der Kinderstuhl bis in die Liegeposition verstellt werden kann, eignet er sich bereits ab einem Alter von null Monaten (als Baby-liege, zu an.

Preislich ist er das teuerste Modell und dafür bietet das Modell auch die meisten Funktionen und Features an.

  • Ersichtlich wird die hohe Qualität an der Bewertung mit 4,8 von 5,0 Punkten anhand vieler Praxistests von Kunden.

Den besten und sichersten Hochstuhl finden

Besten Hochstuhl finden

Auch wenn die Suche nach dem richtigen Produkt für das eigene Baby eine spannend ist, kann es, gerade zu Beginn, schnell überfordern. Das ist eine gängige und verbreitete Lage, in der sich viele neue Eltern befinden, sobald es um den ersten Hochstuhl geht. Bei einer derartig großen Produktvielfalt, aus der man wählen kann, ist es oft sehr schwer die Produkte zu finden, die es tatsächlich wert sind, dass man sein hart verdientes Geld für sie ausgibt.

Es ist kein Geheimnis, dass Kleinkinder sich im verletzlichsten Abschnitt ihres ganzen Lebens befinden und daher müssen Eltern dafür Sorge tragen, dass alle Baby-Produkte, die sie erwerben, für ihr Kind gefahrenlos, sicher und problemlos zu handhaben sind. Falls du also auf der Suche nach einem der wichtigsten Produkte für dein Kleinkind – dem Hochstuhl – bist, dann bist du genau an der richtigen Adresse. Nicht nur werde ich dir erzählen, worauf du besonders achten musst, wenn du nach Hochstühlen suchst, sondern darüber hinaus wirst du wertvolle Informationen sammeln können, die ich in meinen Hochstuhl-Kaufkritiken preisgebe, wie zum Beispiel, welche die wichtigsten Eigenschaften eines guten Hochstuhls sind.

Haupteigenschaften eines Hochstuhls

Eigenschaften hochstuehle

Bevor du darüber nachdenkst dir einen Hochstuhl zu kaufen, solltest du dich gründlich über die Haupteigenschaften informieren und wie dein Kleinkind davon profitieren kann.

Die 3 Schlüsselfaktoren, auf die man beim Kauf besonders Acht geben sollte sind:

  1. Stabilität
  2. Komfort
  3. Sicherheit

Stabilität

Eine der wichtigsten Eigenschaften, die die besten Hochstühle alle mit sich bringen sollten, ist die Stabilität. Du solltest besonders fokussiert darauf sein, dass du nur Hochstühle in Erwägung ziehst, die fest und sicher stehen, ohne vorn überzukippen, ganz besonders dann nicht, wenn dein Kind im Stuhl sitzt und sich hin- und her bewegt. Tatsächlich werden viele Hochstühle mit gespreizten Stuhlbeinen gefertigt, um so den Schwerpunkt des Stuhls auf niedriger Höhe zu halten und ihm so mehr Stabilität zu verleihen.

Komfort

Viele Hochstühle, von namenhaften Herstellern, legen auch besonders großen Wert darauf, dass es das Kind besonders gemütlich im Hochstuhl hat, während es darin sitzt. Nichts macht Eltern nervöser als ein unruhiges Kind, das nach einer gemütlichen Sitzposition sucht. Daher kann es laut Hochstuhl Test auf Dauer gesehen durchaus Sinn machen, diesen Faktor nicht zu vernachlässigen.

Sicherheit

Alle Babyprodukte sind mit entsprechenden Sicherheitsaufklebern versehen, die angeben für welche Altersgruppen und Körpergewichte das jeweilige Produkt geeignet ist. Aus Sicherheitsgründen, sollten diese Richtlinien keines Falls ignoriert werden. Wenn du also auf der Suche nach dem besten Hochstuhl für dein Kleinkind bist, dann ist es absolut notwendig ein Auge auf diese ausgeschilderten Informationen zu haben. In meinen Kaufkritiken der besten Hochstühle im Test, gehe ich auch insbesondere auf diese Informationen ein. Einen sicheren Hochstuhl zu kaufen, wird die Wahrscheinlichkeit eines tragischen Unfalls auf ein Minimum reduzieren.